VERANTWORTUNG - UNSERE NIEMALS ENDENDE ENTDECKUNGSREISE

Wir entwerfen haltbare Kleidung. Funktionale und zeitgemäße Stücke in klassischen Schnitten, die Sie für lange Zeit tragen möchten. Wir glauben an stabile Beziehungen. Weil wir mit langfristigen Partnern und Freunden ein langfristiges Geschäft aufbauen möchten. Wir sorgen dafür, dass die Ressourcen halten. Durch ständige Verbesserungen bei Materialien, Prozessen und Designs schaffen wir mehr Leistung mit weniger Auswirkungen. Wir möchten, dass unser Planet erhalten bleibt. Die Berge, die Straßen und die Wege durch die Natur sind die Orte für unsere Abenteuer. Gestern, heute und morgen. Das ist unsere niemals endende Entdeckungsreise.

HALTBARE PRODUKTE

Herzstück von Peak Performance ist zeitloses Design aus den besten Materialien. Unser Wesen ist es, neue Wege zu gehen. Deshalb ist es für uns nichts Ungewöhnliches, auf jahrzehntealte Parkas oder eine Hose zu stoßen, die schon sehr viel von dieser Welt gesehen haben. Solche Begegnungen sind uns lieb.

Innovation

Um dafür zu sorgen, dass unsere Kleidungsstücke für lange Zeit ihren festen Platz in deinem Kleiderschrank behalten, müssen sie so beschaffen sein, dass sie allen künftigen Abenteuern standhalten – dem Wechsel der Jahreszeiten ebenso wie dem der Moden. Sie müssen strapazierfähig sein und dem Verschleiß widerstehen. Indem wir alle Details beachten – den Schnitt, den Stoff, die Funktionen und die Leistung –, erfinden wir Langlebigkeit.

Design

Bei Design geht es nicht nur um zeitlose Looks und Funktionalität. Mindestens genauso geht es darum, die Herausforderungen wahrzunehmen, vor denen die Kleidung stehen wird – je besser das Design, desto besser die Leistung. Wir schätzen die Ressourcen. Wir hassen Müll. Darum beginnt unser Designprozess immer mit den Fragen wer, wo, wie und warum.

Stoffe

Eine außergewöhnliche Qualität unserer Produkte bedeutet Freiheit für Abenteuer und ein Fokus auf die Dinge, um die es eigentlich geht. Deshalb arbeiten wir nur mit den besten Stoff- und Zubehörherstellern. Unsere Standards zählen zu den höchsten in die Branche, auch wenn wir nur einen Bruchteil so groß sind wie unsere Wettbewerber.

Sorgfalt

Kleidung ist ein Teil deiner Geschichte. Indem du Sorgfalt für deine Kleidung beweist, verringerst du die Umweltauswirkungen und sorgst für Langlebigkeit. Deshalb arbeiten wir mit Clevercare. Clevercare gibt dir Wasch- und Pflegeanweisungen, damit du deine Kleidung auf eine Art reinigst, die für die Kleidungsstücke und die Umwelt am besten ist. Lies mehr über Clevercare hier.

Reparaturen

Durch Ausbesserungen und Reparaturen würdigen wir die Abenteuer, die bereits hinter uns liegen. Vielleicht bekommst du erste Probleme zum Beispiel mit den Reißverschlüssen. Wir streben Langlebigkeit bei allen unseren Produkten an. Deshalb bieten wir einen Reparaturservice in allen unseren Einzelhandelsgeschäften sowie bei unserem Online-Kundenservice in Kopenhagen. Dort erhalten Kunden Hilfe beim Tausch und/oder der Reparatur unserer Produkte, unabhängig davon, wie alt dein Kleidungsstück ist. Wende dich an dein nächstgelegenes Geschäft hier. Jede Masche zählt.

Spenden

Wenn wir Produkte entwickeln, sind Muster ein fester Bestandteil des Prozesses, um Designs mit höchster Leistung zu erzielen. Doch statt die Stücke schließlich zu entsorgen, spenden wir sie an Hilfsorganisationen wie Human Bridge – eine Organisation, die Kleidung, Schuhe und Textilien sammelt und an Bedürftige gibt. Mehr erfahren

HALTBARE BEZIEHUNGEN

Auch wenn wir ferne Abenteuer lieben, so wissen wir doch, dass niemand eine Insel ist. Für uns ist Zusammenarbeit fundamental. Und wir haben überall Freunde. Intelligente, mutige und witzige. Wie eben beste Freunde so sind. Gemeinsam sind wir besser.

Lieferanten

Wir arbeiten hart daran, die gesamte Lieferkette zu verbessern. Indem wir lange, tiefe Beziehungen aufbauen, sorgen wir dafür, dass wir gemeinsam auf sinnvolle und langfristige Ergebnisse hinarbeiten.

Bei der sorgfältigen Auswahl unserer Partner ist die Nachhaltigkeitsleistung eines der wichtigsten Kriterien. Wir glauben, dass wir durch das Partnerschaftskonzept und den ständigen Dialog mit unseren Zulieferern eine verantwortungsbewusste Lieferkette fördern und beeinflussen können. Wir organisieren jedes Jahr gemeinsame Workshops mit unseren Zulieferern, um ihr Verständnis von Nachhaltigkeit zu verbessern und uns anzuhören, wie wir unsere eigene Leistung verbessern und ihnen bei den Herausforderungen helfen können, vor denen sie stehen.

Partner

Eine erfolgreiche Nachhaltigkeitsarbeit braucht stabile Partnerschaften. Um Einfluss auf die Partner nehmen zu können, müssen wir mit anderen Marken und Beteiligten zusammenarbeiten.

Wir sind Mitglied von:

  • Business Social Compliance Initiative (BSCI) – unser externer Partner zur Sicherstellung, dass sich alle unsere Zulieferer an unseren Verhaltenskodex halten. Sie vereint über 1300 Unternehmen um einen gemeinsamen Verhaltenskodex und unterstützt uns in unseren Bemühungen beim Aufbau einer ethischen Lieferkette. Mehr erfahren
  • Sustainable Fashion Academy (SFA) – die SFA stellt uns und andere Führungskräfte und Unternehmer in unterschiedlichen Unternehmen die Kenntnisse und Werkzeuge zur Verfügung, die wir brauchen, um Innovationen bei der Mode zu entwickeln und voranzutreiben. Mehr erfahren
  • Sustainable Apparel Coalition (SAC) – eine Handelsorganisation, die aus Marken, Einzelhändlern, Produzenten, Regierungen und Nicht-Regierungs-Organisationen sowie wissenschaftlichen Sachverständigen besteht und mehr als ein Drittel des weltweiten Bekleidungs- und Schuhmarkts repräsentiert. Alle Teilnehmer setzen sich für eine Einschränkung der sozialen und Umweltauswirkungen von Bekleidungs- und Schuhprodukten auf der Welt ein. Mehr erfahren

Kunden

Unsere Kunden sind für uns nicht nur die größte Inspirationsquelle, sondern auch die wichtigste und anspruchsvollste Interessengruppe. Ihre Entschlossenheit, ihr Wille zum Erfolg und ihre hohen Ansprüche sind etwas, das uns dazu motiviert, uns ständig weiterzuentwickeln und neue Wege und Ideen zu finden. Wir möchten, dass ihre Abenteuer bleibend sind. Dafür halten wir Augen und Ohren offen und erneuern uns ständig selbst, um Kleidung zu entwerfen und herzustellen, die ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht.

EIN HALTBARER PLANET

Auf einem Planeten, der zunehmend vom Klimawandel beeinflusst wird, verändern sich die Möglichkeiten für neue Abenteuer fundamental. „Wir sind die erste Generation, die Zeuge des Klimawandels ist. Und wir sind die letzte, die noch etwas dagegen machen kann.“ Also packen wir es an.

Klimawandel

Wir alle wissen, dass wir Auswirkungen auf den Klimawandel haben. Das gilt für alle Unternehmen und alle Menschen. Wir erkennen nicht nur unsere Verantwortung an – wir sehen sie auch als eine Chance, um zu verstehen, wie wir uns verändern und einen dauerhafteren Wert schaffen können.

Unsere Schritte bei der Verringerung unserer Treibhausgasemissionen und ständige Verbesserungen bei unserer Umweltleistung sind für uns fundamental. Eine Art, dies zu tun, ist die Verwendung des Higg-Index – eines indikatorbasierten Werkzeugs für Kleidung, das es Unternehmen ermöglicht, Materialien, Produkte, Produktionsanlagen und Verfahren mit Hilfe unterschiedlicher Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Umwelt und Produktdesign zu bewerten. Mehr erfahren

Chemikalien

Hersteller von Outdoor-Kleidung verwenden seit vielen Jahren verschiedene Chemikalien zur Verbesserung der Leistung von Stoffen zum Beispiel bei der Wasser- und Windbeständigkeit. Doch sind Chemikalien ein großes Problem für die Artenvielfalt und Natur, da viele Substanzen praktisch nie zerfallen und dadurch die Gewässer und Lebewesen stark beeinträchtigen können. Wie sehr, das wissen wir noch nicht.

Wir sehen es als unsere Verantwortung an, Maßnahmen zu ergreifen und den Einsatz von Chemikalien in der Produktion und in unserer Kleidung sorgfältig zu überwachen und zu minimieren. So sind wir der Kemikaliegruppen/Swerea beigetreten – einer Zusammenarbeit, um in Bezug auf Gesetze und Vorschriften für Chemikalien und andere umweltrelevante Aspekte immer auf dem neuesten Stand zu sein. Mehr erfahren

Tierschutz

Wir sind der festen Überzeugung, dass alle Lebewesen mit Respekt behandelt werden sollen, und setzen uns in Bezug auf die in unseren Produkten verwendeten Materialien tierischer Herkunft für den Tierschutz ein. Wir sorgen dafür, dass die Materialien bis zum jeweiligen Tier zurückverfolgt werden können, und in einem konstanten Austausch mit unseren Lieferanten stellen wir sicher, dass nur Felle/Häute von Farmtieren wie Schafen, Ziegen, Hasen und Schweinen verwendet werden.

Wir akzeptieren keine:

  • Daunen und Federn, die bei Lebendtieren gerupft wurden.
  • Merinowolle von Schafen, bei denen „Mulesing“ verwendet wurde.
  • Materialien, die von Tieren stammen, die auf der Liste der bedrohten Arten der CITES (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) und der IUCN (International Union for Conservation of Nature) stehen.

Wenn du mehr über unsere Initiativen auf dem Gebiet der CR erfahren möchtest, wende dich bitte an uns unter customercare@peakperformance.com