DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir von der IC Group A/S wissen, dass Sie daran interessiert sind, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet und weitergegeben werden. Wir wissen Ihr Vertrauen in uns zu schätzen, dass wir Ihre Daten mit Sorgfalt und Sensibilität behandeln. Nachfolgend ist unsere Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Kunden und anderen Anwendern unserer Dienstleistungen und digitalen Diensten beschrieben, einschließlich der Abonnenten unserer Newsletter von der IC Group A/S oder der Marken Tiger of Sweden, By Malene Birger und Peak Performance. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie sich nicht auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Mitarbeitern, Beratern, Lieferanten oder Dienstleistern usw. bezieht. Da die Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit geändert werden kann, empfehlen wir Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren.

Diese Datenschutzrichtlinie stellt eine Ergänzung und keinen Ersatz für andere Richtlinien und Geschäftsbedingungen dar, die sich auf bestimmte Dienstleistungen der IC Group A/S oder andere Konzerngesellschaften bezieht, die von unserer Datenschutzrichtlinie berührt werden.

ÜBER UNS?

IC Group A/S ist ein an der Kopenhagener Börse notierter dänischer Modekonzern. Kontaktdaten der IC Group A/S:

IC Group A/S
Adelgade 12D
DK-1304 Kopenhagen K
Dänemark
Tel.: +45 32 66 77 88
E-mail: info@icgroup.net
www.icgroup.net
Handelsregister- Nr.: 62 81 64 14

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die Erhebung und Weiterbehandung von personenbezogenen Daten, die mit verschiedenen Mitteln oder aus anderen Quellen durch Gesellschaften des durch die IC Group A/S kontrollierten Konzerns erhoben wurden. Eine Liste der Konzerngesellschaften finden Sie hier. Im Folgenden bezieht sich „wir“/“uns“ daher auf die IC Group A/S und die genannten Konzerngesellschaften.

Alle Anfragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie sind an die IC Group A/S zu richten, die Ihre Anfrage beantwortet bzw. an die betreffende Konzerngesellschaft weiterleitet.

Als Hauptregel werden die personenbezogenen Daten von IC Group A/S sowie allen anderen Konzerngesellschaften erhoben und dann in einer von der IC Group A/S kontrollierten zentralen Datenbank verarbeitet und den anderen Konzerngesellschaften in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zur Verfügung gestellt.

WELCHE DATEN ERFASSEN WIR?

Wir können die folgenden Arten von personenbezogenen Daten von Ihnen erfassen:

  1. Ihre Grunddaten, d. h. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Alter, andere demografische Daten und Angaben.
  2. Informationen über Ihre Interaktion mit uns, z. B. welche Produkte Sie online oder im Geschäft kaufen, Zahlungsinformationen, Retouren, Kontakte mit dem Kundendienst, Umfrageinformationen, Teilnahme an Gewinnspielen, Events usw.
  3. Informationen über Sie aus den sozialen Netzwerken usw., mit denen wir kooperieren, z. B. Kommentare oder Reaktionen.
  4. Information über Ihre digitalen Aktivitäten wie Browserverlauf, Newsletter-Aktivitäten und physische Präsenz durch Cookies, Pixeltags u. ä. Techniken wie Beacon und Wireless Access Point, einschließlich IP-Adressen und MAC-Adressen.

Wir tauschen Ihre personenbezogenen Daten untereinander aus. Mittels verschiedener Techniken bzw. aus verschiedenen Quellen über Sie erhobene Daten können miteinander kombiniert werden.

WIE NUTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Ihre Daten können für folgende Zwecke genutzt werden:

  1. Bearbeitung von Bestellungen und Retouren
  2. Bereitstellung von Vorteilen
  3. Bereitstellung von Newslettern, sonstigen Mitteilungen und von Ihnen angeforderten Diensten
  4. Verbraucheranalysen und -segmentation
  5. Werbung für Waren und Dienstleistungen
  6. Anpassung des Inhalts von Newslettern, anderen Mitteilungen und anderen Medien, z. B. Websites und Apps

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist in einigen Fällen erforderlich, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zu erfüllen. Darüber hinaus kann sie auch notwendig sein, um einer Anforderung von Ihnen zu entsprechen z. B. Ihnen Newsletter zu schicken. Die Verarbeitung kann auch erforderlich sein, damit wir Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen zukommen lassen können und mehr über die Verbraucher usw. erfahren, mit denen wir interagieren.

In bestimmten Situationen ist es erforderlich, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten an uns übermitteln, z. B. Ihre Adress- und Zahlungsinformationen, wenn Sie etwas online kaufen, da wir ansonsten nicht in der Lage wären, Ihnen die Produkte zu senden.

KOMMUNIKATION UND MARKETING

Wenn Sie zustimmen, werden wir Ihnen per E-Mail und über andere Kanäle Werbung schicken. Sie können jederzeit die Zusendung solcher E-Mails ablehnen.

WIE NUTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wie bereits gesagt, können wir Ihre personenbezogenen Daten untereinander austauschen. Wenn Sie die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung gegeben haben, können die Informationen durch den Empfänger zu Marketingzwecken verwendet werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte weder verkauft noch übertragen oder weitergegeben, mit den in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Ausnahmen. Im Sinne unseres Geschäftsbetriebs können Lieferanten oder Drittverarbeiter (beispielsweise Kreditkartenunternehmen, Kundendienstleister und Lieferunternehmen) Ihre Daten verarbeiten, jedoch nur in dem Umfang, der für die Unterstützung des Geschäfts notwendig ist. Wir verfügen über Verfahren, um sicherzustellen, dass diese Drittverarbeiter Ihre Daten schützen.

Wir können auch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die uns bei der an Sie gerichteten Werbung unterstützen, beispielsweise soziale Netzwerke. Wir werden stets dafür sorgen, dass diese Dritten die personenbezogenen Daten nur nutzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten.

Wir können die personenbezogenen Daten für Dritte verwenden und weitergeben, die mit der vorgeschlagenen oder tatsächlichen Finanzierung, Verbriefung, Versicherung, Verkauf, Abtretung oder sonstigen Veräußerung aller oder eines Teils unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte zum Zwecke der Bewertung bzw. Durchführung der geplanten Transaktion verbundenen sind. Unsere Nachfolger oder Rechtsnachfolger können Ihre personenbezogenen Daten für ähnliche Zwecke wie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen verwenden und weitergeben.

WIE NUTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich nach dem Zweck der Verarbeitung.

Zunächst einmal werden wir Ihre personenbezogenen Daten so lange behalten, wie wir rechtlich dazu verpflichtet sind. So sind wir verpflichtet, Informationen über die Verkäufe für einen bestimmten Zeitraum zu speichern, um dem dänischen Buchhaltungsgesetz zu entsprechen.

Wenn es keine geltenden gesetzlichen Verpflichtungen gibt, werden wir die personenbezogenen Daten für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft und 12 Monate danach speichern.

Personenbezogene Daten, die nicht Gegenstand einer rechtlichen Verpflichtung und nicht mit einer Mitgliedschaft verbunden sind, werden 12 Monate lang gespeichert.

INTERNATIONALE TRANSFERS

Wir können Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR übertragen. Wenn wir dies tun, erfolgt das entweder in ein Land, in dem behördlicherseits ein angemessenes Maß an Schutz gefordert wird oder in dem der Datenexporteur eine Vereinbarung mit dem Datenimporteur eingeht, die Verpflichtungen für die Parteien und unmittelbar durchsetzbare Rechte für Sie als Betroffener enthält. Die Vereinbarung basiert auf den von der Europäischen Kommission genehmigten „Standardvertragsklauseln“.

COOKIES

Wir werden Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, über Sie mit Hilfe von Cookies sammeln. Bitte beachten Sie die Cookie-Richtlinie für die Kommunikationsmittel, mit denen Sie mit uns interagieren.

IHRE RECHTE ALS BETROFFENER

Sie können die von Ihnen erteilte Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns jederzeit widerrufen.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und Informationen über deren Verwendung durch uns zu erhalten. Sie können Ihre personenbezogenen Daten auch ändern, wenn sie falsch sind, und Sie können uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu begrenzen oder zu beenden oder diese zu löschen. Sie können uns auch auffordern, Ihre personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form offenzulegen.

Falls Sie Ihre Mitgliedschaft ändern oder beenden möchten oder keine Mitteilungen mehr erhalten möchten, informieren Sie uns darüber durch die Änderung Ihrer Einstellungen im entsprechenden Bereich auf der betreffenden Website oder klicken Sie auf den Link in unserem Newsletter, um diesen abzubestellen. Aufgrund von Überschneidungen bei der Erstellung der E-Mails erhalten Sie möglicherweise danach noch E-Mails, die bereits erstellt worden sind.

Unsere Kontaktdaten finden Sie oben.

Sie können auch eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN?

Wir übernehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und gewährleisten die dem Branchenstandard entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen, um einen ausreichenden Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

ANDERE WEBSITES

Unsere Websites usw. können Links zu anderen Websites enthalten. Diese liegen außerhalb unserer Kontrolle und werden nicht von unserer Datenschutzrichtlinie berührt. Falls Sie über diese Links andere Websites aufrufen, können die Betreiber dieser Websites Daten über Sie sammeln und diese entsprechend ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien nutzen, die möglicherweise andere Bestimmungen enthält als unsere.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und beantworten gerne Ihre Fragen, Anmerkungen und Bedenken in puncto Datenschutz. Bitte besuchen Sie dazu unsere Kontaktseite oder schreiben Sie uns mit den o.g. Kontaktdaten.

Wenn Ihre Anfrage eine bestimmte Tochtergesellschaft oder Marke betrifft, geben Sie dies bitte bei der Kontaktaufnahme an.


Letzte Aktualisierung: Montag, 11. Juli 2016